Bier und Wein

Es Raco de Ronda © Dieter Jansen
Die Eckkneipe an der Stadtmauer (Es Raco de Ronda)

 

Diejenigen, die denken, hoffentlich haben die deutsches Bier (...), es ist anders. In sehr kleinen Brauereien wird im Norden Mallorcas Bier gebraut, das lecker und gut ist. Über Geschmack lässt sich zum Glück nicht streiten. In Alcúdia wird auf einen ehemaligen Bauernhof Bier gebraut. Zwei Brüder machen alles alleine, schreiben, brauen, etikettieren, verpacken und vermarkten. Eine Flache verschiedener Sorten gibts für 2,50 € - kein Sonderangebot.  Aber sie erzählten, dass es recht schwer ist, Rohstoffe zu bekommen. Großbrauereien wie San Miguel, usw. kaufen in Spanien alles auf. Die kleinen Brauereien müssen z.T. Gerste und Hopfen aus Deutschland, Österreich oder Irland exportieren. Das macht sich im Preis bemerkbar. Das Ergebnis kann sich sehen und schmecken lassen.  

 

Bier Lovers (Biermarke aus Mallorca/Alcudia)

 

 

 

Wein wird auf der Insel auch produziert!

 

Leckere Tröpfchen gibt es nicht zu wenig. 

 

Die größte Weinregion Binissalem hat eine Fläche von 613 Hektaren. Das Anbaugebiet Binissalem verfügt über 16 Weingüter (Bodegas), welche jährlich 2 Mio. Liter Wein produzieren.

Weinanbau auf Mallorca © Dieter Jansen
Weinanbau auf Mallorca
Weinanbau auf Mallorca   © Dieter Jansen

 

Du kannst mir gerne eine Nachricht senden.

Please send me a message.

 

Bitte den Code eingeben:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.