Weihnachten in La Orototava

Weihnachten in La Orotava © Dieter Jansen
Weihnachten in La Orotava

 

In fast allen Orten Teneriffas, wird die Vorweihnachtszeit zelebriert. In vielen öffentlichen und privaten Gebäuden gibt es Krippenbesichtigungen. Die größte Krippe steht auf dem Rathausplatz.

 

Aber La Orotava schießt dennoch "den Vogel ab". Und - es geht nach den Feiertagen weiter: Schließlich ist ist der 6. Januar das Fest, an dem traditionell die Kinder beschenkt werden. Das wird allerdings allmählich aufgeweicht.

 

Aber dieser Dreikönigstag ist ein Feiertag, der höher anzusehen ist als Weihnachten oder Ostern. In La Orotava findet am Vorabend ein Umzug statt. Dabei kommen die hl. drei Könige in einem feierlichen Zug durch die Straßen, bis zum Rathaus. Auf dem Vorplatz gibt es allerhand Musik und die Überhabe der Wunschzettel der Kinder für den kommenden Tag. Der Abschluss bildet ein Feuerwerk.

 

 

Du kannst mir gerne eine Nachricht senden.

Please send me a message.

 

Bitte den Code eingeben:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.